article

Eine Geschichte des Gebens

Beibehalten der Werte und Tradition von Arthur

Eine Geschichte des Gebens

Hier bei Guinness® investieren wir genauso viel in unsere Mitarbeiter wie in unser Bier. Und das tun wir seit unserem ersten Tag, als wir einen guten Start in die Bahnen lenkten und 20 % höhere Löhne anboten als das in Dublin übliche Durchschnittsgehalt.

Wir waren eines der ersten Unternehmen in Irland, das Pensionen anbot. Nicht nur für unser Personal, sondern auch für Hinterbliebene (auch sie wurden bevorzugt bei freien Stellen behandelt und erhielten einmal wöchentlich kostenlose Mahlzeiten für ihre Kinder, um den Schulbesuch zu fördern). 1870 eröffneten wir zudem eine medizinische Fürsorgestelle, um kostenlose Arztbesuche und Medikamente für die Kranken zur Verfügung zu stellen.

“Wir waren eine der ersten Firmen in Irland, die Pensionen anboten, nicht nur für unser Personal, sondern auch für Hinterbliebene”

Ein weiteres Thema ist der Wohnungsbau, ein Thema, das bei uns schon immer oberste Priorität hatte. Ab 1872 begann Edward Cecil Guinness mit dem Bau von Häusern zum Vermieten an seine Mitarbeiter.

1890 wurde anschließend der Iveagh Trust (ursprünglich Guinness Trust) gegründet, um den Armen in London und Dublin Obdach zu gewähren. 

All diese Vorteile wurden den Mitarbeitern zusätzlich zu den Sonderleistungen angeboten, die sie mit ihrem Arbeitsverhältnis erhielten. Dazu gehörten drei Mahlzeiten im Speisesaal, ein Gutschein für ein 2 Pints Bier oder eine Wertmarke, die sie für Waren im Co-operative-Laden einlösen konnten. Für Verheiratete mit kleinen Kindern gab es kostenlose „Snipes“, d. h. kleine Flaschen Guinness mit einem Vitamin-B-reichen Hefestamm für eine bessere Ernährung.

Guinness employees enjoying a meal together in the dining room
Guinness employees enjoying a meal together

Deshalb ist es nicht überraschend, dass wir als Brauer eines der weltweit beliebtesten Biere schon immer Talent hatten, Menschen zusammenzubringen.

Schon Anfang des 20. Jahrhunderts kamen Guinness Mitarbeiter in den Genuss sozialer Leistungen: kostenlose Zugtickets für Ausflüge aufs Land, die Guinness Athletic Union für Sportveranstaltungen, ein zweihundertjähriges Zentrum mit Theater und Schwimmbad. Und diese Geschichte der Philanthropie hört hier noch lange nicht auf.

Guinness ist eine Marke, der Menschen am Herzen liegen, und wir kümmern uns seit über 200 Jahren um diese Menschen. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Wegen, die Werte von Arthur aufrechtzuerhalten und sein Vermächtnis, auf das die Guinness Familie stolz ist, weiterzuführen.

The theatre in the bi-centenary centre Guinness founded for its employees
The swimming pool in the bi-centenary centre Guinness founded for its employees